Matthias Mangiapane hat für Sie eine Inforeise nach Ägypten gemacht und hat sich viele Hotels besichtigt!

Hier habt Matthias über 1000 Bilder gemacht von vielen Hotels:

http://vip-reisen.de/urlaubsbilder

Ägypten Hurghada Makadi Beach El Gouna Soma Bay uvm. Luxor Bilder von Matthias Mangiapane Inforeise vom 10.03. bis 15.03.2016 mit Flug ab Frankfurt

TUI MAGIC LIFE Kalawy Imperial Port Safaga

Ägypten Dana Beach Resort Hurghada Safaga Matthias Mangiapane

Sensimar Makadi Erwachsenenhotel ab 18 Jahren Makadi Bucht

Mövenpick Resort & Spa El Gouna Hurghada Safaga

Sheraton Soma Bay Resort Soma Bay Hurghada

Jaz Aquamarine ResortHurghada, Hurghada Matthias Mangianapene

Iberotel Makadi Beach Makadi Bucht, Hurghada Safaga Matthias Mangiapane

Iberotel Makadi Oasis Club & Resort demnächst Jaz Makadi Bucht Hurghada Safaga Matthias Mangiapane

Ägypten Hurghada Bilder von Matthias Mangiapane www.VIP-Reisen.de

TUI Ausflug nach Luxor mit Matthias Mangiapane Tempel

Bilder Ägypten Hotels Strand Hurghada von Matthais Mangiapane

Ägypten ist eine sehr schöne Destination besonders für Sonnenanbeter, Taucher, Schnorchler und Familienurlaub.

Da ich auser in Kairo noch nicht in Ägpten war, ging es dieses Jahr per Semionarreise mit TUI nach Ägpten.

Mit der TUIfly ging es ab FRA via MUC nach Hurgharda. Besonders gut hat mir gefallen das wir mehrere Orte besuchten wie zum Beispiel Markadi Bay, Soma Bay, El Gouna und Luxor!!!

In meinem Reisemonat März war des Wetter in Ägypten sehr angenehm. Tagsüber war es warm und am Abend kühlte es ab.

Ich habe die Hotels die ich auf der Inforeise kennenlehrnen und besichtigen dürfte, zwar zum teil schon verkauft aber sie bis dahin nur aus dem Katalog gekannt.

Gewohnt haben wir im SplashWorld Jaz Makadi Aquaviva in der Markadi Bucht. Das Hotel ist relativ neu und sehr schön und die Anlage sehr weitläufig. Das Hotel befindet sich nicht am Strand aber ein Shuttelbus fährt die Gäste an den Strand.

Direkt in der Nähe ist der größte Wasserpark Ägyptens mit 50 verschiedenen Rutschen für klein und groß.

Natürlich haben wir uns auch weitere Hotels angeschaut.

TUI MAGIC LIFE Kalawy Imperial **** Port Safaga, Hurghada & Safaga

 

Ein ganz toller Club mit allem was man von Magic Life erwartet. Der eingene Starndabschnitt und der Steg der dirwekt ins Meer geht ist ideal für Taucher und Sonnenanbeter. Auch für Sportler lässt die Anlage keine Wünsche offen. Besonders gut hat mir die gesamte Anlage gefallen weil der Garten und die Gebäude in ein Blumenmeer getacht sind, mit viel liebe zum Detai ist die gesamte Anlage gestalltet.

Sheraton Soma Bay Resort ***** Soma Bay, Hurghada & Safaga

Die Anlage in Soma Bay bestricht durch seinen typischen ägyptschen Stil. Das Hotel ist schon etwas älter was man besonders an den Möbeln und den Gebäuden merkt. Die Poolanlage ist sehr groß und weitläufig. Der Strand ist sehr schön und der Sand sehr fein. Hier im Hotel dürften wir ein landestypisches Mittagessen genießen.

Sensimar Makadi Hotel

Das Erwachsenen Hotel hat eine sehr schöne Poolanlage und eine tolle Terasse mit Blick auf die Bucht. Die Kunden schätzen den guten Servic des Hauses sehr. Den Kunden wird selbst am Pool Getränke sowie kleine Sacks direkt an Ihre liege serviert. Die Zimmer sind sehr schön und geräumig. Das Hotel hat sehr viele Stammkunden, die sich mit einer Namenstafel an den Bäumen auf der Anlage verewigt haben.

Iberotel Makadi Oasis Club & Resort demnächst Jaz **** Makadi Bucht, Hurghada & Safaga

 Beliebte Anlage im Villagestil, ideal für wasser- und sportbegeisterte Gäste, die ihren abwechslungsreichen Badeurlaub mit den Vorzügen von All Inclusive kombinieren möchten.
 An der schönen, langen Makadi Bucht, direkt hinter dem „Iberotel Makadi Beach“. Der lange, breite Sandstrand mit Snackbar ist je nach Zimmerlage ca. 200 bis 500 m entfernt. Die Korallen wachsen zum Teil bis in die Uferzone. Das Makadi Center ist nur ein paar Gehminuten entfernt.

Iberotel Makadi Beach ****  Makadi Bucht, Hurghada & Safaga

Das Hotel hat mir sehr gut gefallen, vorallem der Strand und die Aussicht vom Turm wo man die ganze Makadi Bucht sehr schon sieht. Das Spezialitäten Restaurant hat einen ganz tollen Stilmix aus modern und alt und ist neu renoviert. Die Anlage ist sehr schön und für Sonnenanbeter oder Taucher genau das richtige.

Jaz Aquamarine Resort ****  Hurghada, Hurghada & Safaga

Eine sehr familienfreundliche Anlage. Für Kinder ist jede Menge geboten, da es auch ein 1-2-fly fun Club ist. Die Zimmer sind überwiegend Famiienzimmer mit zwei separaten Schlafzimmern.

Das Jaz Aquamarine und Bluemarine gehört zusammen und ist ein TUI eigenes Hotel, welches somit auch super für deutsche Touristen geeignet ist. Zum Beispiel ist auch die Animation auf deutsch. Das einzige Kriterium des Hotels ist der Strand. Hier merkt man schon deutlich die Ebbe – und Flut. Teilweise muss man sehr weit in das Meer hineinlaufen um bis zum Knöchel im Wasser zu sein.

Hotel Mövenpick Resort & Spa El Gouna

Das für mich schönste Hotel auf der Inforeise war für mich dieses Hotel. Dieses Hotel besticht durch seine traumhaft schöne Gartenanlage mit viel Grün und buten Blumen und einem Bachlauf der sich durch die gesamte Anlage schlängelt.

Die Anlage ist sehr sauber und gepflegt  und der Service und das Essen lässt keine Wünsche ürbig. Die Zimmer sind modern, schön und geräumig eingerichtet und haben fast alle einen traumhaften Ausblick auf die Anlage. Obwohl der Strand künstlich angelegt ist lässt es sich hier unbeschwert sonnenbaden. Sehr zu empfehlen ist auf jeden Fall eine Bootsfahrt auf der Lagunenlandschaft. Desweiteren kann man in El Gouna sehr gut shoppen und spazieren gehen.

Unser Ausflug nach Luxor

Der Ausflug lies und bereits in den frühen Morgenstunden aufbrechen.
Nach einer 4-stündigen Fahrt kamen wir in atemberaubender Kulisse an.
Der erste Stopp ging zu den beiden „Memnon Kolossen“.
Die Memnonkolosse sind zwei nebeneinander stehende altägyptische Kolossalstatuen aus dem 14. Jahrhundert v. Chr. Sie befinden sich im Niltal unweit des Tals der Könige in Theben-West.

Als ich vor diesen riesigen Statuen stand ist mir fast der Atem gestockt.

Als nächstes durften wir uns den beeindruckenden Hatschepsut-Tempel in Luxor ansehen.

Der teilweise in Stein gehauene Totentempel der Hatschepsut entstand in 15 Jähriger Bauzeit vor einer steilen Felswand welche man heutzutage vollkommen bestaunen kann.

Das weltbekannte Tal der Könige war auf dem ersten Blick eine riesige Anlage.
Zuerst sind wir mit einer urigen Bahn zu den Gräbern gefahren.
Tief unter der Erde sind die bedeutenden Grabstätten der Könige.

Unter anderem das Grab vom berühmten König Tutanchamu, welches 1922 von Howard Cater entdeckt wurde. Seitdem ist das Tal der Könige ein Muss eines Besuchs in Ägypten.

Jetzt kommen wir zum Karnak-Tempel

Berühmt ist Karnak durch die größte Tempelanlage Ägyptens, den Karnak-Temepl auch Reichstempel genannt.
Die Stadt Karnak erhielt ihren Namen in Anlehnung an den von hohen Mauern umgebenen Tempel.Die drei Tempelkomplexe von Karnak nahmen den nördlichen Teil des antiken Theben-Ost ein.

Am Abend ging es dann für uns wieder zurück uns unser Hotel JAZ Makadi Aquaviva.

Für mich war die Ägypten-Info eine tolle und auch hilfreiche Erfahrung.
Zuvor war ich noch nie in diesem Land und konnte unseren Kunden keine genaueren Insidertips geben. Jetzt, nachdem wir alle wichtigen Regionen wie El Gouna, Soma Bay, Makadi Bay, Hurghada und auch Luxor gesehen haben genauer Tipps und Tricks liefern.
Euer Matthias Mangiapane
Büroleitung im Reisebüro Fella in Hammelburg
Liebe Grüße
Ihr Reisebüro Fella Team

Wir sind für Sie von 9.-18.30 Uhr unter 09732-2600 zu erreichen und

ab 18.30 Uhr unter Handy D1 0171-2731400 Hubert Fella
Reisebüro Fella
Kissinger Str. 84,  97762 Hammelburg
FAX: 09732-2048      TEL: 09732-2600
Öffnungszeiten: Montag-Freitag  9.00-18.30
Samstag 9.00-13.00 Telefon ab 18.30 Uhr & Wochenende  D1  0171-2731400 bis 23.00 Uhr
VIP –  Homepage mehr als 20 Mio. Angebote: http://www.vip-reisen.de
Kreuzfahrtdatenbank mehr als 5. Mil. Angebote http://www.kreuzfahrt4you.de
Die Fellas mit RTL in Las Vegas und mit VOX Hot oder Schrott  http://www.DieFellas.com
Für unsere Jugend haben wir Partyurlaub  http://www.Partyurlaub.net
günstig Parken am Flughafen und Hotels incl. Parken   Klick hier:
Sie können Ihre Festnetznummer angeben, oder ein kostenloser Anruf Klick hier:

 

Auszeichnungen VIP Reisebüro  !!!
Top    6 RIU Verkäufer 2013 von Deutschland
TOP  1 RIU Verkäufer 2012 für Süddeutschland TOP 10 in Deutschland
Top  20 Magic Life Verkäufer
Top  50 RIU  Hotel Verkäufer   2005 bis 2016
Top 200 TUI Cruises Mein Schiff Verkäufer
Top 300 Clubschiff AIDA Verkäufer
Top 240 Robinson Club Verkäufer
BESTseller des Jahre Go Best Partner Club Aldiana
Bitte senden Sie uns als Antwort immer die komplette E-Mail, da unsere Korrespondenz im Team bearbeitet wird.
UST-ID-Nr.: DE132129847
Geschäftsführer/Inhaber: Hubert Fella
                                                   Unsere Urlaubsvideos von Sie unter:
Unsere Angebote und Berichte finden Sie auch auf unserem Blog
PS: Ab Sonntag den 31.01.2016 sind auf VOX 8 neue Sendung um 19.15 Uhr „Hot oder Schrott“ mit Hubert und Matthias gelaufen. Hier finden Sie die Videos von Hubert und Matthias  https://www.DieFellas.com
 

 

 

 

Advertisements

Tunesien Inforeise von Melanie Pätzold 2015 – Tunesien – ein Land mit vielen Facetten

Hier haben wir 80 Videos von der Reise nach Tunesien:

Hier finden Sie die Fotos von Frau Pätzold:

http://vip-reisen.de/urlaubsbilder

Tunesien – ein Land mit vielen Facetten.

Tag 1 :

Nach eine langen Zugfahrt die Inkludiert war, traf ich meine Reisegruppe am Münchner Flughafen um 05:30 Uhr zu einer kleinen Kennenlern-Runde. Dort gingen wir den vorgesehenen Tagesablauf stichpunktartig durch.

Um 07:50 Uhr ging es zum Boarding und schon um 09:35 Uhr landeten wir in Enfidha (Tunesien).

Nach der wie immer anstehenden Koffersuche auf dem Laufband ( wie immer kam meiner als letztes ) ging es in den Bus, dort lernten wir unseren Reiseführer vor Ort kennen: Habib Zalleg.

Habib lies keine Zeit aus und brachte uns schon auf der Hinfahrt in unser Hotel sein Heimatland näher. Neben Geschichtlichen Fakten schaffte er es auch uns mit kleinen Witzen und Gesprächen aufzutauen.

Nach ca 30 Minuten Fahrt kamen wir in unser Ausgangspunkthotel an dem RIU Marillia an.

Dort ging es erst mal mit einem sehr süßen Cocktail zur Zimmervergabe. Anschließend ging es nach dem Auspacken des Gepäcks zu einem Ausflug nach Hammamet und Soussé.

Um 20:00 Uhr Abends trafen wir uns zum Abendessen. Anschließend konnte man den Abend individuell ausklingeln lassen.

Tag 2

Morgens um 7:00 Uhr ging schon der Wecker, denn um 09:00 Uhr ging es los, heute hieß es Arbeiten für unser Geld, wir kamen um

13:00 Uhr bei unserem ersten Hotel an dem SplashWorld Venus Beach *** (1-2-Fly) an, einem schönen Hotel für Familien mit Kindern ab 12 Jahren, denn erst ab 12 Jahre dürfen die Kinder auch alle Rutschen die dieses Hotel anbieten benutzen.

15:00 Uhr Besichtigung Hotel TUI Best Family Khayam Garden (TUI BEACH) das einen schönen weißen Sandstrand bieten, leider gibt es hier aber auch einige Felsen im Sandstrand deshalb sind Badeschuhe schon fast Pflicht, diese Hotel bietet eine schöne Lobby mit einer meiner Meinung nach schon einzigartigen Bar, die wie ein Schiff aussieht.

16:00 Uhr Rundgang im Hotel Riu Palace Oceana Hammamet in diesem Hotel wird Luxus und Komfort wirklich großgeschrieben. In der Imposanten Eingangshalle hat man die Möglichkeit mit einem Cocktail oder Kaffee jeder Art den Abend ausklingen zu lassen. Die Anlage ist sehr schön und top gepflegt, und das einzigartige hier in diesem Hotel ist nicht nur, dass die Zimmer alle sehr Modern eingerichtet sind sondern, dass wenn man im Pool schwimmt man durch einen architektonischen Trick denkt, man könnte hinaus in das weite Meer schwimmen.

Um 20:00 Uhr trafen wir uns wie auch schon am Abend zuvor, in der Eingangshalle und gingen dann gemeinsam zum Abendessen, um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen.

Tag 3

Treffpunkt um 09:00 Uhr und Abfahrt nach Port el Kantaoui.

Erster Punkt auf unserer Liste. Das Hotel Riu Imperial Marhaba (TUI CLASSIC) welches sehr zentral gelegen (Port El Kantaoui gerademal 3 Km und nach Soussé 14Km) ist. Das Hotel ist ein sehr schönes Familienhotel, da es eine hervorragende Kinderanimation anbietet und einen traumhaften Sandstrand hat.

Anschließend lernten wir bei einem kleinen Hafenbummel den Ort Kantaoui kennen. Inklusive frisch gebrannter Mandeln und Karamel das mit Sesamkörner ummandelt war. Ein Genuss für Jeden von uns. Leider war das Wetter erbarmungslos zu uns, und denn schon frühs um 10:30 Uhr brannten uns 31° C auf den Kopf.

Um 13:00 Uhr gab es dann Mittagessen und einen Rundgang im Hotel SuneoClub Tropicana **** (1-2-FLY) für uns. Diese Hotel ist wirklich groß, es hat eine Rießige Gartenanlage bei dem für Jeden etwas geboten wird und sehr gut für Familien geeignet ist. Mit eigenem Kinderclub bei dem Jeden Tag auch für die Kleinen neues geboten wird. Der Strand ist sehr gepflegt und auch für die Großen wird neben dem Marokkanischen Café noch einiges anderes geboten.

Anschließend Rückfahrt nach Hammamet in unser Standorthotel Riu Marillia.

Um 18:00 Uhr ging es zum ersten mal richtig zur Sache, es stand unsere erste Hotelauswertung – Meinungsaustausch über die bereits besichtigten Hotels an. Jeder sagte uns zu dem Bisher besichtigten Hotels seine Positive und falls vorhanden Verbesserungsvorschläge. Das wurde dann von den anderen per Zustimmung abgesegnet oder per Diskussion angefochten.

Um 19:00 Uhr Spaziergang zum CLUB MAGIC LIFE Africana Imperial (TUI BEACH) da dieser nur ca 10 Minuten vom Riu Marillia entfernt liegt. Dieser Club ist komplett , wie es der Name vll schon verrät , im Afrikanischen Stil ausgestattet und Möbliert. In der Eingangshalle schaut man zuerst auf den hergerichteten kleinen Urwald und den rießigen Treppen die dort hinaus in die Gartenanlage reichen. Hier gibt es einen Bereich für Erwachsene in dem diese ihre Ruhe haben, für die Kinder mit Rutschen und Animationshelfer in dem es für jede Tageszeit eine Sportaktivität angeboten wird. Und auch für Familien gibt es einen Pool bzw Bereich in der Anlage wo sich diese gemeinsam aufhalten können um den Urlaub zu genießen.

Abends ging es dann in ein typisch Tunesisches Restaurant mit dem uns Habib überraschte.

Tag 4

Ankuft um 10:30 Uhr im Hotel 1-2-FLY FUN CLUB Paradis Palace **** (1-2-FLY) mit einer großen Poolanlage und einem großzügig gestalteten Hotel . Sehr zuvorkommendes Personal und extrem leckere frischgepresste Säfte. Frisch Renoviert bietet es seinen Gästen noch mehr Komfort.

Ca um 12:00 Uhr Hotelrundgang im Riu Palace Hammamet Marhaba (TUI CLASSIC) ein Hotel mit mehreren Pools. Die Zimmer alle in einem sehr gemütlichen Marokkanischen Stil gehalten. Und einem großen Spa Bereich der für jeden das richtige bietet.

Ankunft in unserem Letzten Hotel um 13:30 Uhr Rundgang und Mittagessen im ClubHotel Riu Marco Polo (TUI BEACH) größter Pool Tunesien, Highlight in diesem Hotel die Poolbar die sich im Pool befindet sowie der große Speisesaal und die vielen verschiedenen Möglichkeit die Seele baumeln zu lassen.

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr zweite Hotelauswertung – Meinungsaustausch über die bereits besichtigten Hotels, jetzt ging es nochmal ans Eingemachte. Einteilung in 2 Gruppen anschließend jedes Hotel in der Gruppe besprochen und Vor – und Nachteile detailliert aufgegliedert. Nachdem beide Gruppen diese Aufgaben beendet hatten haben wir uns gegenseitig die Hotels so dargestellt wie wir sie nach den Besichtigungen sehen.

Abendessen im CLUB MAGIC LIFE Africana Imperial (TUI BEACH) mit dem Motto Rot / Weiß Party.

Tag 5. —- Heimreise von Enfidha (Tunesien) nach München———

Abflug um 07:40 Uhr Ankunft in München 09:40 Uhr nachdem immer wieder kehrenden Problem und der immer selben Frage „ Wann kommt denn endlich mein Koffer?“

Ging es im Laufschritt zu der S Bahn und anschließend mit dem Zug nach Hause da Rail and Fly inklusive war.

Über einen Anruf von Ihnen würde Ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße
Ihr Reisebüro Fella
Melanie Pätzold
Wir sind für Sie von 9.-18.30 Uhr unter 09732-2600 zu erreichen und
ab 18.30 Uhr unter Handy D1 0171-2731400 Hubert Fella

TUITravelstar Reisebüro Fella
Kissinger Str. 84,  97762 Hammelburg
FAX: 09732-2048      TEL: 09732-2600
Öffnungszeiten: Montag-Freitag  9.00-18.30
Samstag 9.00-14.00 Telefon ab 18.30 Uhr & Wochenende  D1  0171-2731400 bis 23.45 Uhr
VIP –  Homepage mehr als 20 Mio. Angebote: http://www.vip-reisen.de
Kreuzfahrtdatenbank mehr als 5. Mil. Angebote http://www.kreuzfahrt4you.de
Die Fellas mit RTL in Las Vegas  http://www.DieFellas.com
Für unsere Jugend haben wir Partyurlaub  http://www.Partyurlaub.net
günstig Parken am Flughafen und Hotels incl. Parken   Klick hier:
Sie können Ihre Festnetznummer angeben, oder ein kostenloser Anruf Klick hier:

Auszeichnungen VIP Reisebüro  !!!
Top    6 RIU Verkäufer 2013 von Deutschland
TOP  1 RIU Verkäufer 2012 für Süddeutschland TOP 10 in Deutschland
Top  20 Magic Life Verkäufer
Top  50 RIU  Hotel Verkäufer   2005 bis 2015

Top 200 TUI Cruises Mein Schiff Verkäufer
Top 300 Clubschiff AIDA Verkäufer
Top 300 Robinson Club Verkäufer
BESTseller des Jahre Go Best Partner Club Aldiana
Bitte senden Sie uns als Antwort immer die komplette E-Mail, da unsere Korrespondenz im Team bearbeitet wird.
UST-ID-Nr.: DE132129847
Geschäftsführer/Inhaber: Hubert Fella

Unsere Angebote und Berichte finden Sie auch auf unserem Blog. Klick hier: