Bericht über Hamburg & Kiel Schiffstester Elke Pöschl und Friedericke Gäfke – TUI Cruises – Schifssbesichtigung der Mein Schiff 4


http://kreuzfahrt4you.de/tui_cruises_mein_schiff

Bericht über Hamburg & Kiel TUI Cruises  – Schifssbesichtigung der Mein Schiff 4

Reiseberater im Reisebüro Fella Frau Elke Pöschl

 Reiseberaterin: Elke Pöschl

 

Reiseberater im Reisebüro Fella Friederike Gäfke

 Auszubildende: Friederike Gäfke

 

Hamburg… (13.08.2016) Video und Bilder von der Mein Schiff 4

Meiner Kollegin Elke Pöschl und mir, wurde ermöglicht bei einer Schiffsbesichtigung für Reiseverkäufer teilzunehmen. Die Besichtigung begann am 14.08.2016. Da wir aber einen längeren Weg nach Kiel haben, sind wir schon einen Tag vorher mit dem Zug von Würzburg nach Hamburg gefahren. Die Zugfahrt dauerte ca. n Stunden. Der Plan war, dass wir uns Hamburg anschauen und uns erst am Tag darauf auf den Weg nach Kiel machen. Als wir schließlich in Hamburg ankamen, nutzten wir die S-Bahn um zur Reeperbahn zu fahren, wo sich unser Hotel befand ( A&O Hostel). Das Einchecken an der Rezeption ging richtig schnell und das Personal war sehr freundlich. Nachdem wir das Gepäck auf unserem Zimmer abstellten, machten wir uns gleich weiter auf den Weg Hamburg zu erkunden. Als erstes nahmen wir eine S-Bahn zu den Landungsbrücken, wo  wir spazieren gingen und uns alles anschauten. Es war super schön! Nach einer Zeit bekamen wir Hunger und schauten uns bei den Landungsbrücken nach einem schönen Plätzchen um, wo wir etwas essen und trinken konnten. Wir setzten uns auf eine Bank wo wir direkten Blick auf alle Schiffe hatten und aßen dort eine Kleinigkeit und tranken was. Der Ausblick und die Gegend waren unglaublich toll. (Dort würde ich immer wieder gerne hin!  )  Die Zeit verging schnell… Da wir aber noch die Innenstadt und Shoppingmöglichkeiten sehen wollten, machten wir uns auf den Weg. In der Stadt angekommen, kauften wir ein paar Kleinigkeiten ein und schauten uns schließlich das Rathaus an. Das Rathaus ist riesig und super schön und pompös! Gegen 20 Uhr wurden wir langsam etwas müde und entschieden uns dazu noch Pizza essen zu gehen, bevor wir zurück in unser Hotel gehen. Zurück im Hotel ruhten wir uns ein bisschen aus, weil natürlich wollten wir nochmal losziehen und uns die Reeperbahn anschauen! So eine Möglichkeit hat man schließlich nicht alle Tage. Also liefen wir die Reeperbahn auf und ab und schauten uns alles an. Der Tag endete nun mit einem Cocktail in einer Bar am Ende der Reeperbahn, ein bisschen entfernt von dem ganzen Trubel.

Abends fielen wir in unser Bett und schliefen sofort tief und fest ein… Der Schlaf war wichtig, da es am nächsten Morgen schon weiter ging nach Kiel zu der Schiffsbesichtigung von TUI Cruises – Mein Schiff 4.

 

Kiel…(14.08.2016)

Am nächsten Morgen standen wir schon sehr früh auf. Nachdem wir unsere Sachen gepackt haben ging es zum Frühstück. Das Frühstück war super! Es gab ein riesiges Buffet mit einer großen Auswahl an Speisen und Getränken! Nun war es Zeit die Koffer zu holen. Wir fuhren nun mit der S-Bahn zum Bahnhof Hamburg Altona, wo wir unseren Zug nach Kiel nahmen. Der Zug nach Kiel fuhr ca. 1 Stunde. Als wir in Kiel am Hauptbahnhof ankamen, nahmen wir uns ein Taxi zum Ostseekai, wo sich die Mein Schiff 4 befand. An unserem Treffpunkt, für die ganzen Reiseverkäufer, warteten schon ein paar Leute gespannt darauf, bis es endlich los geht. Wir wurden in Gruppen aufgeteilt. Es begann mit einem Sektempfang und einer kleinen Präsentation zur Einführung im Klangraum. Es wurde uns ein Buchungsprogramm nur für die Reisebüros gezeigt, welches unseren Kunden alles super veranschaulichen kann! Danach wurde uns gezeigt wie viele Passagiere an Bord können etc. Hier eine kleine Übersicht:

Passagiere:                                        2.506 (auf 2-Bett-Basis)

Passagierkabinen:                          1.253

Restaurants & Bistros:  11

Restaurantfläche:                           ca. 4.952 m²

Bars & Lounges:                              13

Fläche Außendeck:                        ca. 17.795 m²

Fläche Spa & Sport:                        ca. 1.700 m²

Besatzungsstärke:                          ca. 1.000 m²

 

Nun begann die Führung über das komplette Schiff. An Bord gibt es alles, was das Herz begehrt, wie zum Beispiel Einkaufsmöglichkeiten in den Einkaufspassagen „Neuer Wall“. Dort sind überall Geschäfte und es fühlt sich an, als wäre man in einem Einkaufszentrum. Natürlich gibt es auf dem Schiff auch einen Frisör, der sehr gut sein soll! Für mich persönlich ein absolutes Highlight auf der Mein Schiff 4 ist das vielfältige Sport-, Fitness-, & Wellnessangebot. Es gibt einen Fitnessrum, in dem es alle Geräte gibt wie in einem Fitnessstudio auf, das besondere ist, dass man dort einen traumhaften Blick auf das ganze Meer hat, da dieser Raum mit einer riesigen Fensterfront ausgestattet ist. Gegen Gebühr kann man sich dort auch einen Personaltrainer mieten. Dann gibt es auch noch ein großes Sortiment an Kursen und Sportprogrammen die an Bord angeboten werden. Das X-Sonnendeck ist mit vielen Sonnenliegen, einem schattigen Bereich sowie Duschen ausgestattet. Es gibt auch einen traumhaften Sauna- & Spabereich (gegen Gebühr). Zum Schwimmen gibt es auf der Mein Schiff 4 den Innenpool und den Außenpool. Der Innenpool wird  von den Gästen leider eher weniger genutzt. Dort befinden sich aber auch viele Liegen zum relaxen, ein Whirlpool etc.! Der Außenpool hat eine Länge von 25 m und befindet sich auf Deck 12. Auf Deck 15 befindet sich das X-Sonnendeck, dort kann man sich entspannen und einfach mal abschalten. Möglichkeiten zum Essen und Trinken hat die Mein Schiff 4 mehr als genug. Es gibt viele Restaurants und Bars. Das Surf & Turf – Steakhouse (Deck 5 – Pier) ist eine offene Show-Küche, dort kann man Fisch- und Fleischspezialitäten essen, zum Beispiel im Restaurant innen oder im Außenbereich an Deck. Auch ein sehr stilvoll eingerichteter Bereich ist der Champagner-Treff (ebenfalls auf Deck 5 – Pier), hier kann man ebenso sitzen, relaxen und etwas trinken. Im Hauptrestaurant Atlantik-Klassik (Deck 3 – Atlantik) kann man vom Frühstück bis zum Abendessen (5 Gänge) speisen, das ist alles Premium und hat sehr guten Service am Platz. Dann gibt es noch das Atlantik-Brasserie und Atlantik-Mediterrane. Ein für mich persönlich großes Highlight ist die Eis Bar. Dort gibt es viele verschiedene ausgefallene Eissorten, die man beliebig mit Toppings und Soßen kombinieren kann. Bei der Außenalster Bar & Grill kann man gegrilltes genießen oder Salat und natürlich auch Getränke. Der Gosch Sylt ist ein Spezialitäten Restaurant von Sylt, wo man sehr frischen Fisch essen kann. Es gibt auch ein Japanisches Restaurant, dieses heißt Hanami. Ein weiteres spektakuläres Highlight ist die „gläserne“ Diamantbar (Deck 5 – Pier). Die Einrichtung dieser Bar ist einfach überwältigend und sehr edel. Sie können dort ein Glas Wein, ein Cocktail und vieles mehr genießen! Das Casino & Lounge ist die Raucherlounge. Sie ist Teil des Premium All inklusiv Pakets. Dort kann man Getränke genießen, spielen und rauchen. Für die Nichtraucher ist es dort allerdings sehr unangenehm wegen dem eingerauchten Raum. Die X-Lounge ist nur für die Gäste der Junioren Suiten und Suiten. Man kann dort Getränke und Snacks zu sich nehmen und Zeitungen oder Magazine lesen.

Nun komme ich zu den Kabinen an Deck.

Die Diamant Suite mit 42 qm Wohnfläche ist etwas ganz besonderes, sie befindet sich am Außendeck und hat einen riesigen Außenbalkon (47 qm) mit Hängematte und Sitzmöglichkeiten bzw Liegemöglichkeiten. Sie hat ein zusätzliches extra abgetrenntes Schlafzimmer und vor allem einen getrennten Wohn- und Schlafbereich. Dort hat man kostenfreien Internetzugang und die Getränke dort in der Minibar sind kostenfrei, außerdem gibt es noch viel mehr sondern Pakete, wie individuelle Organisation von Landausflügen etc.!

Kabinenausstattung

Safe, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbildschirm-Fernseher und Bademäntel.

 

Die Himmel & Meer Suite (40 qm) hat eine große Dachterasse (29 qm) zum Sonnen und relaxen 🙂 ! Dort gibt es auch eine Hängematte, Sitzmöglichkeiten und Liegen.  Die Getränke in der Minibar sind auch hier kostenlos, sowie der Internetzugang. Die Betten in dieser Suite können nicht auseinander geschoben werden und der Wohnraum hier ist nur optisch abgetrennt.

Kabinenausstattung

Safe, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbildschirm-Fernseher und Bademäntel.

 

Die Junioren Suite (26 m²) mit Balkon, hat einen Tisch mit Stühlen auf dem Balkon, dort kann man die Sonne und das Meer genießen. Es gibt 2 Betten und eine Bettcouch bzw. Doppelbettcouch. Die Betten können auch nicht auseinander gestellt werden. Hier auch wieder kostenlose Getränke in der Minibar und kostenfreien Internetzugang.

Kabinenausstattung

Safe, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbildschirm-Fernseher und Bademäntel.

 

 

Die Premium Verandakabine hat 17 qm Wohnfläche und eine 30 qm Veranda mit Hängematte, Tisch, 2 Stühlen und Liegestuhl. Maximal für 3 Personen belegbar. Hier können die Betten auf Wunsch auseinander gestellt werden.

Kabinenausstattung

Safe, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbildschirm-Fernseher und Bademäntel.

 

Familienkabinen mit Balkon haben 25 qm Wohnfläche und verfügen über einen 15 qm großen Balkon mit Tisch, 4 Stühlen und Liegestuhl. Sie sind mit mit 3 und max. mit 5 Personen (2 Betten, Doppelbettcouch und Pullman-Bett) belegbar. Betten können auch hier beliebig auseinander geschoben werden.

Kabinenausstattung

Safe, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbildschirm-Fernseher und Bademäntel.

 

Die normale Außenkabine hat 17 qm Wohnraum und ist maximal für 4 Personen belegbar 2 Betten und Bettcouch bzw. Doppelbettcouch. Können auch hier beliebig auseinander gestellt werden.

Kabinenausstattung

Safe, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbildschirm-Fernseher und Bademäntel.

Die normale Innenkabine hat auch 17 qm Wohnfläche sowie die oben genannte Außenkabine. Sie sind maximal für 4 Personen buchbar. Die Anordnung der Betten ist variabel (2 Betten und Bettcouch bzw. Doppelbettcouch oder Pullman-Bett). Auf Wunsch können diese zusammen- oder auseinander gestellt werden.

Kabinenausstattung

Safe, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbildschirm-Fernseher und Bademäntel.

 

Die Balkonkabine besitzt auch ca. 17 qm Wohnfläche und verfügt über einen 5-7 qm großen Balkon mit Tisch und 2 Stühlen. Die Balkonkabinen sind mit max. 4 Personen (2 Betten und Bettcouch bzw. Doppelbettcouch) belegbar. Auf Wunsch können die Betten zusammen- oder auseinandergestellt werden.

Kabinenausstattung

Safe, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbildschirm-Fernseher und Bademäntel

 

 

Die Familienkabine mit Balkon hat 25 qm Wohnfläche und einen 15 qm großen Balkon mit Tisch, 4 Stühlen und Liegestuhl. Familienkabinen Balkon sind min. mit 3 und max. mit 5 Personen (2 Betten, Doppelbettcouch und Pullman-Bett) belegbar. Die Anordnung der Betten der Familienkabinen kann variieren. Auf Wunsch können sie zusammen- oder auseinandergestellt werden.

Kabinenausstattung

Safe, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbildschirm-Fernseher und Bademäntel.

Die Familienkabinen außen haben eine Größe zwischen 29-44 qm Wohnfläche und sind min. mit 3 und max. mit 6 Personen (2 Betten, Doppelbettcouch und Hochbett oder 2 Betten und Doppelbettcouch) belegbar. Die Anordnung der Betten in den Familienkabinen kann variieren. Auf Wunsch können sie zusammen- oder auseinander gestellt werden.

Kabinenausstattung

Safe, Klimaanlage, Bad mit Dusche/WC, Haartrockner, Telefon, Flachbildschirm-Fernseher und Bademäntel.

 

Da ich das erste mal auf einem Schiff war, war dies etwas besonderes. Ich war total beeindruckt, wie viel TUI Cruises auf der Mein Schiff 4 bietet. Der Service und die Angestellten sind super nett und bemüht. Das Schiff ist sehr modern eingerichtetet und bietet für jeden Geschmack etwas. Das angebotene Programm ist auch sehr vielfältig.

Ich persönlich würde sofort eine Kreuzfahrt auf der Mein Schiff 4 machen! 🙂

 Friederike Gäfke

Auszubildende

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s