Link

Schlager- Partyreise 2014 auf Mallorca SCHLAGERREISE FÜR DEN KLEINEN GELDBEUTEL!!!

Schlager- Partyreise nach Mallorca
SCHLAGERREISEN FÜR DEN KLEINEN GELDBEUTEL!!!

http://vip-reisen.de/schlagerreise_2014

Die 6. U104 Schlager- Partyreise nach Mallorca
SCHLAGERREISEN FÜR DEN KLEINEN GELDBEUTEL!!!

29.04. – 06.05.2014 

auf die spanische Sonneninsel Mallorca nach Cala Mondrago (Cala Dór) in das 4* Hotel Iberostar Club Cala Barca.

Erleben Sie hautnah eine unvergessliche Woche mit über 20 Live Künstlern, Poolpartys, Beachparty und vielen Überraschungen…

100% garantierten Party-Spaß, gibt es bereits für einen sagenhaften Preis von 679 € p.P. 

679 € p.P.

Unser Angebot beinhaltet:

Flug & Transfer, All inclusive, sowie unser täglich wechselndes Live-Programm mit Ihren Stars und Sternchen. 

Sichern Sie sich noch schnell Ihr Zimmer!!!   Online buchen klick hier:

 

 

Das Hotel Clubanlage Iberostar Club Cala Barca

 

Künstler

Jürgen Drews

Es gibt eigentlich nichts was man über ihn schreiben könnte, denn über den König von Mallorca“ ist alles gesagt!!! Ein schriller bunter „Vogel“, der immer für Überraschungen sorgt, ein musikalisches „Überraschungsei“ im Anzug!!! 

Sandy Wagner

Mittlerweile zählt Sandy zum „Inventar“ der U104 -Schlagerreise und ist zum 6. Mal dabei.Wenn Sandy sich nicht im Fitness-Studio aufhält, ist er mit Sicherheit wieder musikalisch Unterwegs. Sein Markenzeichen- lange schwarze Haare und Gitarre unterm Arm. Wenn man davon ausgehen kann, das seine Haare nicht mehr die natürliche Schwärze besitzen, so ist sein Temperament und sein Rhythmus im Blut unverfälscht.

Birgit Langer

Als ehemalige Frontsängerin vom Fernando Express war sie Jahrelang auf alle Bühnen in Deutschland Zuhause – sei es in Tanzlokalen, Discotheken oder auch bei Schützen- und Stadtfesten. Der Terminkalender war gerammelt voll, verbunden mit viel zu wenig Freizeit und erst recht für ihre heimliche musikalische Liebe- dem Gospelgesang. Mittlerweile ist sie seit einigen Jahren erfolgreich als Solistin unterwegs und kann sich ihre Termine so planen wie Sie es möchte und nimmt sich jetzt auch die Zeit für „IHRE LIEBE“ 

Silke & Dirk Spielberg

Das Leben schreibt einzigartige Geschichten, so auch bei Silke und Dirk. Durch die Musik haben sie sich nicht nur kennen, sondern auch lieben gelernt. Seit nun mehr 15 Jahren stehen sie gemeinsam auf der Bühne und sind überall da Zuhause, wo gute Laune gefragt ist. Ihre Gefühle für einander, diese Harmonie und Natürlichkeit spürt das Publikum sofort bei Ihren Auftritten, so das es nicht all zu lange braucht, bis der Funke überspringt.  

Heiko Harig

Das sächsische Unikum ist eigentlich sehr schwer zu beschreiben, man muss ihn einfach erleben. Der Humorist, Entertainer und Sänger begeistert immer wieder sein Publikum und das mit einem natürlich Charme und Humor, da hält es Niemanden auf den Sitzen…man muss einfach mitlachen. wer ihn bereist erlebt hat, kennt natürlich auch die Kultfigur „Oma Gertrud. Niemand weiß genau, ob Gertrud zur Familie gehört, seine Mutter oder Oma ist, aber er hat sie ständig dabei. Manch ein Zaungast hat bereits gemunkelt, das Heiko an „multipler Persönlichkeitsstörung“ (auch dissoziative Identitätsstörung genannt) leidet und er selber zur Oma Gertrud wird. Wir wissen nichts genaues, aber wir kriegen das noch raus…spätestens im Mai wissen wir mehr!

Just for Fun – Partyband

Drei etwas „verrückte Musiker, die sich gesucht und gefunden haben. Da haben wir zum einen unseren Udo. Er erscheint auf dem ersten Blick zwar etwas ruhig, nur wir wissen, stille Wasser die sind schmutzig. Vielleicht wirkt er ja auch nur deswegen so ruhig, weil an seiner Seite zwei temperamentvolle Italiener stehen!? Michele, der Sonnenschein und Strahlemann sorgt mit seiner Sorglosigkeit dafür, das auf der Bühne der Spaß und die Freude nicht zu kurz kommen. Er zeigt nicht nur bei den einfühlungsvollen Balladen, das er eigentlich zu der sensiblen “Rasse-Italienern“ gehört, sondern überzeugt auch durchaus bei den Latinosongs die der absolut glaubwürdig rüber bringt. Alberto, der zweite Italiener der Truppe, ist der Chef der Formation und schließt den Kreis mit seinem südländischen Temperament.

Wer diese Jungs einmal auf der Bühne erlebt hat, der kann durchaus nachvollziehen, warum sie bereits seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten Partybands im Ruhrgebiet gehören. Ausgewogene Titelauswahl, guter Sound und dazu immer auf dem neusten musikalischen Stand. Was natürlich nicht heißt, das sie die Oldie- Palette nicht drauf haben. Da hört man schon mal die neuste Nummer 1 der Charts und anschließend wird der Musikwunsch nach „Junge komm bald wieder“ erfüllt. Flexibilität ist eben alles.

Just for fun – der Name ist bei den Jungs Programm!!!

Klaus und Klaus

„Güteklasse A“ zu dieser Kategorie zählen zumindest musikalisch auch Klaus und Klaus.

Es gibt nur sehr wenige Künstler, die es geschafft haben sich über 30 Jahre erfolgreich auf der Bühne „durch zu schlagern“. Ok – Schlager sind es ja nicht wirklich, zumindest nicht im herkömmlichen Sinne. Also wie könnte man diese Musikrichtung denn eigentlich richtig beschreiben? Nennen wir es einfach mal „Zeltpop“ – Popmusik mit deutschen Texten und für jedes Schützenzelt geeignet. „Es steht ein Pferd auf dem Flur“, „Aloha Heya He“ oder „An der Nordseeküste“ sprechen eine deutlich Sprache… es sind die so genannten „Promille-Ohrwürmer“  die man in jeglicher Verfassung, Situation oder auch Zustand fehlerfrei mit singen kann.

Norman Langen

Man hört im Leben immer wieder so abgedroschene Sprüche so wie…

„Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum“, so das man das Gefühl nicht los wird, das es sich hierbei nur um Durchhalteparolen handelt. Dieser „vermeintliche Spruch“

hat aber in Norman Langen seine Realisierung gefunden, denn bei Norman ist es ein Traum den er lebt. Er macht gute frische Unterhaltungsmusik und hat aus seinem Hobby einen Beruf gemacht. Bodenständig, ehrlich und immer gut gelaunt begeistert er sein Publikum und hat trotz seines Erfolges nie die Bodenhaftung verloren. Das er es ehrlich meint und er authentisch ist, spürt jeder der ihn einmal erlebt hat. Das er auch noch etwas anderes gelernt hat als nur das singen, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Welcher gut aussehende junge Mann sucht sich so einen Beruf  aus und geht in den wohl „härtesten“ Beruf als Altenpfleger? und nicht nur das, er hat sogar nach seiner normalen Arbeitszeit als ehrenamtlicher Sterbehelfer seine Freizeit geopfert und kranken Menschen die letzten Stunden des Lebens beiseite gestanden. Das allein spricht für sich und muss nicht weiter kommentiert werden.

Chapeau!!!

Olaf Henning

Es gibt Männer die nicht erwachsen werden wollen und spielen selbst noch im reifen Alter „Cowboy und Indianer“!!! Ob dazu auch Olaf Henning gehört lassen wir mal dahingestellt, aber er hat es auf dem Punkt gebracht und mit der musikalischen Variante, bringt er selbst noch Fußkranke in Wallung, so das sie vor der Bühne stimmungsvoll das „Lasso“ werfen.

Das Olaf auf der Bühne ein so genante „Rampensau“ ist, weiß jeder der ihn bereits Live erlebt hat. Stimmungs- und sehr Ausdrucksvoll bringt er jede Party so richtig in Schwung und heizt selbst den Schlagerkritikern ein, so das sie meist beim zweiten Lied ihre Hemmungen verlieren und mitfeiern. 

Patrick Himmel

Er hat Musik im Blut und es gibt Gerüchte von einigen Himmel-Fans, das er selbst bei seiner Geburt am 24 July 1984 nicht wie jedes andere Kind beim Klapps auf den Hintern geschrieen hat, sondern bereits da seine Bestimmung zu Ausdruck brachte. Bis zur Geburt von Patrick war die ganze Familie im Glauben, Zwillinge zu bekommen und wurden eine besseren belehrt. Es waren keine Zwillinge, sondern nur Patrick, aber mit dem Gewicht von Zwillingen. Bis im zarten Alter von 16 Jahren sollte er sein „Babyspeck“ auch beibehalten, aber dann setze er zu großen „Siegeszug“ an und trennte sich von seinem „Übergepäck“. Von nun an ging es Bergauf und auch den jungen attraktiven Mädels blieb es nicht verborgen. Die Herzen flogen ihm nur so zu und er sprudelte vor Ideen und Gefühlen, so das er das auch dann kurzerhand schriftlich festhielt. So entstanden dann auch seine ersten Texte die er auf der Bühne präsentiert. Patrick Himmel, ein Künstler mit Herz und Verstand der Mädchenherzen höher schlagen lässt.  

Scheunenrocker

Was gibt es nicht alles für Geschichten über die berühmten Ostfriesen und alle vermitteln einen Eindruck vom sturen und etwas „bräsigen“ Norddeutschen der zum lachen in den Keller geht. Ok, es mag sein das es auf einen großen Teil der Nördlichen Bevölkerung zutrifft, aber ganz bestimmt nicht bei den Scheunenrockern. Bei Roman Wehmann und Ralf Mersch (Benji) hat man ganz sicher nicht das Gefühl das sie dem Bild gerecht werden. Sympathisch und ständig gutgelaunt zeigen sie sich auf der Bühne und begeistern ihr Publikum.

Mit Speck fängt man Mäuse! Vielleicht ist auch das der Grund warum sie bei Ihren Auftritten die Gäste nicht nur musikalisch verwöhnen, sondern auch noch ihr Markenzeichen, die aufblasbare Kuh Else, verschenken. Zum 6. Mal sind unsere friesischen Jungs bei U104 Schlagerreise dabei und lassen ständig aufs neue die Kuh fliegen.

Steffen Jürgens

Er liebt und lebt wie kein anderer die Musik. Steffen Jürgens ist vielleicht bisher noch nicht für jeden ein Begriff, aber das wird sich im Lauf der Zeit sicherlich noch ändern. 2013 war er zum ersten Mal bei der U104 – Schlagerreise dabei und hat auf Anhieb die Gäste mit seiner sehr sympathischen und offenen Art begeistert, so das es ein Muss ist, ihn erneut mitzunehmen. Steffen Jürgens ist das was wir als „die neue deutsche Welle bezeichnen“. Mit modernen tanzbaren Sound, zeitgemäße Texte  und natürlichen Charme begeistert er sein Publikum mit seinen selbst geschriebenen Songs. Lieder aus dem Bauch heraus und das spürt man bei jedem seiner Auftritte. 

The Windows

„How do you do“, wer erinnert sich nicht daran, an die Stimmung der wilden 68er. Bunte Hemden, wilde Frisuren und eine Tüte Gras bestimmten das Bild der damalige Zeit.

Eine Zeit des Aufbruchs und des Umdenken. Menschen warfen mit Steinen oder posierten mit der berühmten „verbotenen Tüte“ um sich Gehör zu verschaffen und machten auch nicht vor späteren Ministern halt. Das man sich auch anders Gehör verschaffen konnte um die Stimmung im Land zu verändern stellte The Windows (zu deutsch: Die Fenster) mit „How do you do“ einige Jahre später unter Beweis.

Hausmeister Anton Klopotek

Im Ruhrgebiet aufgewachsen und mit allen typischen Merkmalen des Ruhrgebietes ausgestattet, züchtete in seiner Freizeit wie kann es anders sein, Tauben- um genau zu sein Brieftauben. Durch diverse Züchter-Wettbewerbe verdiente er bald mehr als in seinem Hauptberuf als Bergmann. Klar das er sich dann kurzerhand für die bequeme Zucht entschied.

Und er hatte Visionen! So versuchte er kurzerhand seine Brieftauben mit Glühwürmchen zu kreuzen, damit seine Tauben auch über Nacht noch Briefe transportieren können. Gerade im Zeitalter von Email  sollte man Konkurrenzfähig sein, so sein. Leider wurden all seine Bemühungen im Keim erstickt, als er vom obersten Luftfahrtsamt abgemahnt wurde, da seine Brieftauben nicht nur den Flugverkehr störten, sondern auch die Menschen verunsicherte die diese unbekannten leuchtenden Flugobjekte am Abendhimmel sahen. Kurzer Hand musste ein neuer Job her! Anton wurde Hausmeister und schlägt seitdem so durch.

Seine neuste Geschäftsidee ist gerade in der mache, denn er hat gerade einen Film über einen Heiratsschwindler gesehen, der mit wenig Aufwand eine Menge Geld verdient.

„Man muss eben sehen wo man bleibt“ – so Anton Klopotek 

Frank Schöbel mit Band

Während andere Künstler sich streng an die Regeln des DDR-Regime hielten, war er der Schlager-Rebell, der in Jeans statt im Anzug auftrat. Sein musikalisches Können, sein ehrliches Verhältnis zum Publikum in Verbindung mit seiner Natürlichkeit, waren sicherlich mit ein Grund für diese Bilderbuchkarriere. Er komponierte bisher über 300 Lieder und sang mehr als 550 Songs. Spielte in diversen Spielfilmen mit wie z.B. der Kultstreifen „Heißer Sommer“ und hatte auch seine eigenen TV Show´s  wie z.B. Frank und Freunde“ oder „Tour de Frank“.

Mittlerweile blickt Frank Schöbel auf 46 erfolgreiche Jahre im Musik- und Filmgeschäft zurück, soviel wie kein anderer Künstler aus den neuen Bundesländern. Musik – so sagt Frank „ist für mich nicht nur Berufung und Hobby, nein auch Ausdruck meiner Gefühle. 

Noch in Planung_1

Beschreibung

Noch in Planung_3

Beschreibung

Noch in Planung_2

Beschreibung

Noch in Ülanung_4

Beschreibung

Noch in Planung_5

Beschreibung

Programmänderung Vorbehalten

Beschreibung

Graham Bonney

Seit nunmehr über 45 Jahren begeistert er nach wie vor sein Publikum. Ein Entertainer der Spitzenklasse. Wer Graham auf der Bühne erlebt, reibt sich verwundert die Augen, denn Graham hat nichts von der „Leichtigkeit eine Teenagers“ verloren. Mit Charme, Witz und Können, begeistert er immer wieder aufs Neue sein Publikum.
„Wähle 333“, „Siebenmeilenstiefel“, „Du bist viel zu schön“, „99,9 Prozent“ oder aber „Das Girl mit dem La-La-La“ gehören nach wie vor zu seinem Bühnenprogramm, ebenso wie viele  internationale Klassiker live mit Gitarre gespielt.

Just like Johnny Walker …… still going strong!!!

Chris Roberts

Er verkaufte rund 11 Millionen Schallplatten, absolvierte mehr als 3000 Live Auftritte, fuhr per PKW 2 Millionen Touren Kilometer, also 50mal um die Welt, buchte mehr als 2000 Flüge, schrieb 2,5 Millionen Autogramme, war Gast in nahezu 600 TV Sendungen. Bei seinem Bühnengramm kann er auf ein unerschöpfliches Hit-Repertoire zurückgreifen und alles lädt zum mitsingen ein. Sei es nun bei „Du kannst nicht immer 17 sein“ oder „Ich bin verliebt in die Liebe“, Hit auf Hit drehen die Uhr zurück…

Tom Astor

„Hallo guten Morgen Deutschland“ Das erste Country-Album erschien 1980. Ein Jahr danach trat Tom Astor bei der legendären FAN-FAIR, einem der bedeutendsten Ereignisse der Country Music überhaupt, in Nashville, Tennessee auf. 1984 dann der Durchbruch in Deutschland mit dem schon zum Dauerbrenner gewordenen „Hallo, guten Morgen Deutschland“. Und dann begann ein wohl einmaliger Aufstieg zum Sympathieträger und Publikumsliebling. Seither konnte Tom Astor nahezu alle Auszeichnungen in Empfang nehmen, die die Country Music bei uns zu vergeben hat. Tom Astor schlug schon immer eine Brücke zwischen Deutsch- und US-Country. Im Country-Mekka ist er längst zu einer festen Größe geworden. Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass Country Music auch in deutscher Sprache stilecht, authentisch und erfolgreich möglich ist – Tom Astor tritt ihn wieder an. Sein Weg führt Ihn weit über die Country-Szene hinaus. Tom Astor wurde zu einem Begriff in der Unterhaltungsmusik: In fast allen großen TV-Shows war er unterdessen zu Gast. Tom Astor ist auf dem besten Weg, eine ebensolche Legende zu werden wie die, mit denen er schon auf der Bühne gestanden hat.

Wind

Der Name „WIND“ ist in der deutschen Schlagerwelt mittlerweile zu einer Marke geworden, die schon seit 1985ihren Platz am Markt verteidigt. Nach den Grand-Prix-Erfolgen 1985 („Für Alle“) und 1987  („Lass‘ die Sonne in dein Herz“) sind diese Titel zu echten Evergreens geworden. In ihren Satzgesängen und Liveprogrammen ist die Band ein Garant für Qualität – nicht zuletzt durch die unverkennbare Stimme von Frontmann Andreas Lebbing (52). Neben ihm stehen die Sängerinnen Carolin Frölian (27, schreibt die Songtexte für WIND) und Lena-Marie Engel (24) auf der Bühne. Lena, die das Trio  seit Februar 2013 vervollständigt, war zuvor erfolgreich als Solistin unterwegs und bereichert die Gruppe  mit ihrer kraftvollen Stimme.
Das Durchsetzungsvermögen dieser Gruppe ist einzigartig im deutschen Schlagergeschäft. Trotz diverser Wechsel der Besetzung zeigen WIND, dass es doch im Grunde um Musik geht und darum, die  Menschen zu begeistern.

Peter Petrel

Ein Kerl, zu dem die Lieder passen, die er singt. Schlager, Shanties, aber auch Blues, Gospel, Dixieland, Swing, Balladen und Oldies umreißen sein musikalisches Spektrum.
Natürlich sind auch Hits dabei: eine „Goldene Platte“ für  „How do you do“! – „Hamburger Deern“ und „Ich fahr so gerne Rad“ etc. sind ein Muss bei jeder Veranstaltung. Rock’n’Roll-Medleys und Swing-Oldies-Medleys und ähnliche internationale Songs sind in seinem vielseitigen Programm als Glanzlichter! Seit über 40 Jahren ist Peter Petrel ein Profi und noch einer der meistbeschäftigten Künstler.
Man holt den Entertainer immer wieder gern, weil seine sympathische Ausstrahlung ansteckend ist und Freude bringt. Peter Petrel, ein liebenswertes Urgestein, das nicht nur wegen seines natürlichen Charme und seiner netten Art so populär ist, nein, er ist auch einer der ganz wenigen Künstler, die trotz ihres Erfolges völlig „normal“ geblieben ist. Der Kuddel aus dem Norden mit dem schlanken Fuß und der satten Stimme, ist in jeder Musik Zuhause… „Jazz we can“

Peter Kent

Mit mehr als 15 Chart-Hits ist Peter Kent ein erfolgreicher Musikproduzent aus Deutschland! Als in der zweiten Hälfte der 90er Jahre der Discofox in den Tanzpalästen ein Comeback erlebte, tauchte mit Peter Kent, dem charismatischen Sänger wieder einer der erfolgreichsten Künstler des „Happy-Disco-Sound“ der frühen 80er Jahre auf.
Mit dem Nummer-1-Hit „It’s areal good Feeling“ und den Anschlußtreffern „You’re All I Need“, „For your Love“, „Stop’n go!“ und „Take a ride on the peacetrain“, prägte Peter Kent seinerzeit die deutschen wie internationalen Bestenlisten. Allein die Single „It’s Areal good Feeling“ verkaufte über 750.000 Exemplare.

Christian Anders

Antonio Augusto Schinzel-Tenicolo, allein der Name hatte schon etwas Besonderes, allerdings im Schlagerbereich klang Christian Anders schon etwas ansprechender. Anders ist nicht nur sein Name, sondern auch Programm. Jeder der seinen musikalischen Lebensweg verfolgt hat, wird dem zustimmen. Bereits 1966 startete er durch zu einer großen Karriere. 1969 gelang ihm dann der große Durchbruch mit „Geh nicht vorbei“ und weitere ließen nicht lange auf sich warten. Sein bisher größter Erfolg war sicherlich „Es fährt ein Zug nach Nirgendwo“, aber wer meint das wäre schon alles was Christian, der Schlagerexot zu bieten hat, liegt völlig falsch. Christian, ein heimlicher Freund der Asiatischen Kampfkunst, verstand es auch seine Gedanken kunstvoll aufs Papier zu bringen und so schrieb er nicht nur für selber große Hits, sondern auch u.a. für Ella Fitzgerald, Gilbert Bécaud, Rita Pavone oder aber Mister Macho Adriano Celentano. Nach einer Auszeit als Christian Anders startete er neu durch unter dem Pseudonym Lanoo und schrieb mehrere Bücher zu esoterischen Themen oder Verschwörungstheorien. Er heißt nicht nur so, er ist auch ANDERS als andere Schlagersänger.
Mit „Gespensterstadt“ und „Hinter verschlossenen Türen knüpfte er an seine alten Erfolge nahtlos wieder an.

Gaby Baginsky

Sie ist der Inbegriff einer unbeschwerten fröhlichen, temperamentvollen Frau und verkörpert den heiteren, aber trotzdem niveauvollen deutschen Schlager. Mit “Häng die Gitarre nicht an den Nagel” sowie “Diebe kommen am Abend” kamen die ersten großen Hits. Es folgten “Der Rum von Barbados” und “Marigot Bay”. Mittlerweile ist ihre stolze Tonträgerbilanz auf fast 77 Singles und 18 Longplays angestiegen.

1998 gewann Gaby mit Ihrem Titel „ Männer versteh´n nur, was sie woll´n „ die deutschen Schlagerfestspiele, den wohl wichtigsten deutschen Schlagerpreis. „Gaby Baginsky bringt mit ihren Liedern Sonnenschein in deutsche TV-Stuben” verkündete die Presse des Öfteren. Mit ihrem spritzigen Gala Programm  bestehend aus ihren eigenen und anderen bekannten Hits, wie auch ihrem Musical Programm erlebt der Zuhörer ein Programm der Spitzenklasse.

Cindy Berger

Jutta Gusenburger und Norbert Berger, kein „gewöhnliches Ehepaar“. Nein es war eine Hitgarant in den 70er und besser Bekannt als Cindy & Bert. „Immer wieder Sonntags“ oder Spaniens Gitarren“ waren nur einige aus der Hitpalette. Allerdings hat Cindy Berger auch nach der partnerschaftlichen Trennung von Bert eine Solo-Karriere gestartet. Sie traten zwar immer noch gemeinsam als Cindy & Bert auf, bis Bert leider an einer Lungenentzündung 2012 verstarb. Doch Cindy Berger singt auch ohne Bert weiter und geht erneut verstärkt ihrer Solokarriere nach. Bereits im Frühjahr dieses Jahres erschien ihr neues Album „Mindestens haltbar bis“..
Ob die Albumzeile etwas mit ihrem „eigenen Verfallsdatum“ zu tun hat, können wir beruhigt ausschließen. Sie wurde zwar  gerade 65 Jahre alt, aber vom Alter ist keine Spur. Liegt vielleicht auch daran, dass sie gerade frisch verliebt ist.

Klaus Densow

Klaus Densow, Sänger, Veranstalter und und und…
Trotz seines Engagements in Sachen Schlager, fühlt er sich nach wie vor gefühlte 30.
Sicherlich darf auch er nicht in diesem Programm fehlen, auch wenn er noch nicht zu den „Schlageroldies“ gehört. Er gehört zu der „neuen Generation der Schlagersänger“, die zwar schon „Älter sind“, aber noch lange kein Oldie… eben gefühlte 30.

Olga Orange

Ein Er oder Sie? Keiner weiß es genau und darum sagen wir einfach ES!!!
Olga Orange, ein Travestie-Künstler der „besonderen Art“ ist wohl nach E-T.“ das wundersame Wesen was man in den letzten Jahrzehnten zu Gesicht bekommen hat und ES lebt!!!

Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub auf Mallorca in der Hotel & Clubanlage Iberostar Club Cala Barca in Cala Mondrago – mitten im national Park im Naturreservat in Porto Petro. 

Das 4 Sterne Hotel Iberostar Club Cala Barca wurde erst kürzlich sehr aufwendig neu gestaltet und dadurch noch attraktiver für den gepflegten Urlaub.
 

 

Hiermit buche ich folgende Zimmerkategorie
Doppelzimmer 679,- € p.P.
Familienzimmer (3-4 Personen) 649,- € p.P.
Junior-Suite (keine Einzelnutzung Möglich) 899,- € p.P.
Suite (Keine Einzelnutzung Möglich) 1.100,- € p.P.
Einzelzimmer 929,-€
 
Flug ab (Achtung – je nach Abflughafen ändern sich die Preise)
Berlin 50.- €
Bremen 50.- €
Cochstedt kein Aufschlag
Dortmund 25.- €
Dresden 80.- €
Düsseldorf 15.- €
Frankfurt 25.- €
Frankfurt-Hahn kein Aufschlag
Friedrichshafen noch nicht Verfügbar
Hamburg 50.- €
Hannover 50.- €
Köln kein Aufschlag
Leipzig 50.- €
Memmingen muß geprüft werden
München 50.- €
Münster 25.- €
Nürnberg 50.- €
Paderborn 25.- €
Saarbrücken 50.- €
Stuttgart 50.- €
Weeze kein Aufschlag
Zürich 60.- €

Sollte Ihr Wunsch-Flughafen hier nicht aufgeführt sein, dann geben Sie uns bitte Ihren Flughafen an. Wir werden uns bemühen den Flughafen Ihrer Wahl herauszusuchen.

Alle Preise richten sich nach unseren Flugkontingenten die wir gebucht haben. d.h. bei verspäteter Buchung kann es zu einer Preisveränderung kommen. Deswegen lautet unser Tipp – Direkt buchen!!!

Ich bin an einer Verlängerungswoche interessiert oder möchte früher/später anreisen und bitte um weitere Auskünfte

Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Reise auch Tageweise verlängern können.
Besondere Wünsche bitte hier eintragen:

 

 

 

Das Hotel Iberostar Club Cala Barca befindet sich in unvergleichlicher Lage an der Ostküste von Mallorca, in der Bucht Cala de Sa Barca Trencada. Es ist von einer landschaftlich besonders reizvollen und wertvollen Natur umgeben und damit der perfekte Ort, um ein paar wunderschöne Tage der Erholung im Kreise Ihrer Familie auf Mallorca zu verleben.
 
Wir haben außer der sorgfältigen Umgestaltung unseres Hotels, die wir Ihnen nachfolgend vorstellen möchten, ein neues Konzept für Komfort und Modernität mit dem Ziel erarbeitet, Ihnen einen unvergesslichen Urlaub zu ermöglichen.
 
Fühlen Sie sich im Hotel Iberostar Club Cala Barca ganz wie zuhause: In dieser Hotel- und Apartmentanlage auf Mallorca können Sie alle neu gestalteten oder sogar neu geschaffenen Einrichtungen genießen:

  • Neue Suiten mit Hydromassagewanne und Dusche, Meerblick und einer neuen, ganz besonderen Ausstattung.
  • Renovierte Zimmer mit geräumiger Dusche, ausgestattet mit 32”-Flachbildfernseher, Safe und Parkettboden auf den oberen Etagen. 
  • Neue Zimmer der Kategorie Superior: Junior Suite und Suite. 
  • Komplette Renovierung des Buffetbereichs, der Lobby-Bar und des neuen Pizza Buffet Restaurant.
  • Neue öffentliche Bereiche, Durchgangs-bereiche, Terrassen und neue Ausstattung. 
  • Neues Spa
  • Sportanlagen: neues 25 m langes und beheizbares Schwimmbecken, neue Paddel-Tennisplätze und modernisierter Fitnessraum
  • Neuer Miniclub für Kinder

Im Hotel Iberostar Club Cala Barca werden unsere Gäste den größten Komfort vorfinden, denn für Ihren Urlaub auf Mallorca stehen Ihnen zahlreiche Serviceleistungen wie Hotelhalle mit Rezeption, Cafeteria, Pizzeria, Bar am Strand, Supermarkt, Waschmaschinen, Geschäfte, Konferenzräume oder Diskothek zur Verfügung.

Weiterhin können Sie sich auf die gepflegten Gartenanlagen sowie die dort befindlichen möblierten Liegeterrassen, sechs Swimmingpools (auch für Kinder) und einen Kinderspielplatz freuen. Im Hotel Iberostar Club Cala Barca haben wir selbstverständlich auch an die Gaumenfreuden und die gute Küche während Ihres Mallorca-Urlaubs gedacht. Daher bieten wir Ihnen in unseren Themenrestaurants eine umfassende Auswahl an kulinarischen Angeboten. 

Das Hotel Iberostar Club Cala Barca liegt an der Ostküste von Mallorca, in der Bucht Cala de Sa Barca Trencada, umgeben von einer wunderschönen, ökologisch wertvollen Naturlandschaft.
Hier finden Sie eine entzückende Umgebung, um die Natur des Mittelmeers in ihrem ganzen Umfang zu genießen, denn nur 700 m vom Hotel Iberostar Club Cala Barca entfernt liegt die Bucht Cala Mondragó, die Teil des Naturschutzparks Mondragó ist.
In der Gegend gibt es außerdem kleine hübsche Buchten und Strände, wo man sich bei einem Bad im Meer oder an der Sonne wunderbar erholen kann. 
Ein weiterer Pluspunkt für die Lage unseres Hotels ist seine Nähe zum 3 km entfernten Hafen Porto Petro oder nach Cala d’Or in 7 km Entfernung. Das sind zwei wunderschöne Ortschaften auf Mallorca, die Sie unbedingt besuchen sollten. Etwa 100 m vom Hotel entfernt befindet sich eine Bushaltestelle, sodass viele verschiedene Orte auf Mallorca für unsere Gäste bequem zu erreichen sind. 

 

   

 

 
 
 

Die 6. große Schlagerreise – Party – auf Ibiza 2013 mit Ihren Lieblingskünstlern

 

 

 

 

Hier die Links für das Sat1 Frühstücksfernsehn 3 mal 6 Minuten  von der Schlagerreise ist diese Woche ausgestrahlt worden.

1. Teil
http://www.sat1.de/tv/fruehstuecksfernsehen/video/die-schlagerreise-2012-clip

2. Teil
http://www.sat1.de/tv/fruehstuecksfernsehen/video/schlagerreise-teil-2-clip

3.Teil
http://icqapps.sat1.de/ratgeber_magazine/ffs/video/clips/clip_schlagerreise-teil-3_324840/

 


 

 

 

 

Schlager Party online buchen klick hier: 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s